Tennisabteilung Werdener Turnerbund von 1886 e.V.

Team live... Spiele

Juniorinnen U 15 - Bezirksliga

von lks. nach rechts: Hannah Terfehr, Carla Lüning, Marlene Zimmer, Lilly Müller

Starke Leistung bei Auswärtsspiel

Eigentlich gibt`s nichts zu meckern, wäre nicht auch Tennis ein Ergebnis Sport. Trotz großer Leistung und tapferer Gegenwehr konnten die vier jungen Damen vom Viehauser Berg, lange Zeit die Partie beim großen Nachbarn ETUF offen gestalten.

Was alles möglich gewesen wäre, zeigten vor allem Carla Lüning - auch wenn ihr Spitzenspiel im Match Tiebreak verloren ging - und Hannah Terfehr, die den verdienten Einzelpunkt für die WTB Farben sichern konnte.

Beide Ladies erwiesen sich als Gegnerinnen auf Augenhöhe, die es mit deutlich höher gestuftem Kaliber aus der Verbandsliga zu tun hatten. 
Doch auch die beiden anderen Teamdamen zeigte eine tolle Leistung in der ersten Saison als Aufsteiger in der Bezirksliga.

Alles in allem kann die Truppe aus WERDEN sehr zufrieden sein, auch wenn das Ergebnis mit den Leistungen diesmal nicht einher geht.

Schon am nächsten Spieltag kann man noch einmal angreifen und die schon jetzt gute Saisonleistung krönen.

Für den WTB am Schläger: Carla Lüning, Marlene Müller, Lilly Zimmer, Hannah Terfehr

 

Junioren U 12 1. Mannschaft - Bezirksklasse A

Junioren U 12 1. Mannschaft

Lennart Brück, Johannes Müller, Valentin Kuprina & Noah Lurtz

Young Boy`s wandeln auf Zverev`s Spuren....

Die Klasseleistung der WTB Junioren wurde direkt mit einem Heimerfolg gegen die Vertretung vom TC am Volkswald gekrönt.
Tolle Matches vor großem Publikum boten die Jungens vom Viehauser Berg und waren sichtlich stolz auf die gezeigten Leistungen.

Bereits nach den Einzeln standen die Zeichen auf Sieg, auch wenn es in den Doppeln noch einmal spannend wurde.

Für den WTB am Schläger: Lennart Brück, Johannes Müller, Valentin Kuprina & Noah Lurtz

Endergebnis: 5:1 WTB

von Robert Lehrich

 

Junioren U 12 2. Mannschaft - Bezirksklasse A

Chancenlos und dennoch gut gespielt...

Es gibt diese Tage, an denen man neidlos anerkennen muß, das der Gegner einfach besser ist. Auch wenn die eigene Leistung stimmte, hatten die Spieler vom "großen Nachbarn ETUF" eine bessere Antwort auf dem Court parat und konnten die Punkte mit zum Baldeneysee nehmen.

Für den WTB am Schläger: Achilleas Karakas, Johannes Weibels, Bennet Brückmann, Carl Czuprin, Noah Lurtz, Jonathan Schäfer & Paul Freimann

Endergebnis: 0:6 ETUF

von Robert Lehrich

Junioren U 12 2. Mannschaft - Bezirksklasse A

v.l.n.r.Paul Freimann, Jonathan Schäffer, Noah Lurtz, Bennet Brückmann, Johannes Weibels, Achilleas Karakas

Hammerschweres Auswärtsspiel

Obwohl die Leistung stimmte, wurde diese nicht mit dem passenden Ergebnis belohnt, so das die Jungens dem TC Rawa diesmal den Vortritt lassen mussten.
Vor allem Noah Lurtz - der an Position 1 - seinem Gegner alles abverlangte & Paul Freimann, der erst im Match Tiebreak geschlagen wurde, wusste im Team zu überzeugen.

Klasse Einstellung und Teamgeist, mit diesem Esprit werden sicherlich bald auch die passenden Punkte für den WTB gesichert WERDEN

Für den WTB am Schläger: Noah Lurtz, Jonathan Schäffer, Paul Freimann, Bennet Brückmann, Achilleas Karakas, Johannes Weibels

von Robert Lehrich

 

U 10 gemischtes Team - Bezirksklasse A

Klasse Leistungssteigerung der jungen Wilden

Mit einem couragierten Auftritt konnte die gemischte Truppe vom WTB lange Zeit das Geschehen offen gestalten. Dabei zeigte sich vor allem der ausgeprägte Spaß am Spiel mit dem gelben Ball und die hohe soziale Kompetenz der Jüngsten....auf und abseits vom Court.

Dennoch wurden die Punkte dem Gast aus Heisingen überlassen, gleichwohl vor allem Curd Czuprin & Leo Günther in ihren Einzel tapfer dagegen hielten und äußerst knapp "den kleinen Gläckwunsch" bekamen.

Für den WTB am Schläger: Curd Czuprin,Leo Günther, Levi Neumann, Alexa Davids, Lars Lubisch, Filippa Weidle, Vincent Schulte-Derne, Emma Wirth

von Robert Lehrich

 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Turnierergebnisse

Gemischtes U 10 Team - Bezirksklasse A

Sport, Spiel & Spaß......

Leider musste das junge Team vom WTB eine Auswärtsniederlage beim Ruhrnachbarn in Kettwig hinnehmen.
Dennoch waren die jungen Wilden mit Feuereifer bei der schönsten Nebensache der Welt am Schläger und schon am 23. Mai steht das nächste Turnierspiel an.
Daber wird auf der heimischen Clubanlage vom Viehauser Berg gegen TC Heisingen gespielt.

Für den WTB am Ball waren:
Curd Czuprin, Nico Kodzhov, Lars Lubisch, Vincent Schulte-Derne, sowie die Doppel-Spezialisten Levi Neumann, Filippa Weidle, Henri Fink, Ole Lurtz


U 15 Juniorinnen - Bezirksliga

Gelungener Auftakt der Aufsteigerinnen

Direkt im ersten Spiel der neuen Liga, konnten sich die jungen Damen vom WTB als Aufsteiger, mit einer starken Leistung eindrucksvoll selber belohnen.
2:2 nach den Einzeln und Spannung pur, so lautete das Zwischenergebnis beim Heimspiel gegen die Vertretung vom TC Blau-Weiß Bottrop.

Carla Lüning & Lilly Zimmer sorgten mit ihren Siegen in den Einzeln für den fulminanten Endspurt, so das nach dem viel umjubelten Doppelerfolg von Carla & Inga Schramm im Match Tiebreak ein gerechtes Unentschieden verbucht werden konnte.

WTB Teambesetzung: Carla Lüning, Marlene Müller, Lilly Zimmer, Inga Schramm

Endstand: 3:3


U 15 Junioren 3. Mannschaft - Bezirksklasse A

Chancenlos in Heisingen

Trotz einer couragierten Leistung mussten sich die Jungens vom WTB an diesem Tag dem zu starken Gegner aus Heisingen beugen und kamen mit einer deutlichen Auswärtsniederlage nach WERDEN zurück.

WTB Teambesetzung: Luis Conrady, Claas Seidel, Leonas Grotkamp, Jamie Carey & Jonas Conrady

Endstand: 6:0 TC Heisingen


von Robert Lehrich

Junioren U 15 (2)

v.l.n.r.: Jamie Carey, Felix Sutmann, Lorenz Dinse, Alexander Kerkhoff

Junioren U 15 1. Mannschaft - Bezirksklasse A

Die Maximalisten vom WTB schlagen zu......

Ohne jeglichen Satzverlust konnte die Vertretung vom Viehauser Berg ihr Auswärtsspiel gegen den TC Schellenberg siegreich gestalten.
Klasse Leistung der Jungens, die von Spitzenspieler Juho Szurawitzki angeführt wurden.

Für den Donnerschlag und die damit verbundene Tabellenführung sorgten Juho, Cedric Lindner, Finn Weller & Richard Hesse

Endstand: 6:0 WTB


Junioren U 15 2. Mannschaft - Bezirksklasse A

Klasseleistung wird nicht belohnt

Trotz großer Gegenwehr mußte das Team vom WTB eine Heimniederlage gegen den ETUF hinnehmen.
Leider gibt es keine Unentschieden beim Tennis, so das die Truppe .- die von Felix Sutmann - an Position 1 angeführt wurde, diesmal dem Gegner die Punkte überlassen musste.

Besonders erwähnenswert ist der Einzelsieg von Lorenz Dinse & der Doppelerfolg von Felix Sutmann & Lorenz Dinse

Teammitglieder an diesem Spieltag waren: Felix Sutmann, Alexander Kerkhof, Lorenz Dinse, Jamie Carey & Leonas Grotkamp

Endstand: 2:4 ETUF

von Robert Lehrich


Junioren U 12 - Bezirksklasse A

...Jugend forscht und gibt alles....

Trotz größter Leistungsbereitschaft musste sich das Nachwuchsteam des WTB beim Auswärtsspiel in Heisingen geschlagen geben.

Mit einer tollen Moral & Einsatzwille, sorgten die jungen Ballsportler vom Viehauser Berg für eine attraktive Begegnung beim Stadtteil Nachbarn.

Vor allem Johannes Müller sorgte - nicht nur durch seinen umjubelten Einzelsieg - für Aufsehen, der "Kerl" lief was das Zeug hielt und kämpfte seinen Gegner schließlich im Match Tiebreak nieder.

Davon nicht genug, zeigte Johannes auch an der Seite von Daniel Nowak eine Spitzenleistung, so wie seine Kameraden an diesem Tag ebenfalls zu überzeugen wußten.

Teammitglieder an diesem Spieltag: Lennart Brück, Daniel Nowak, Johannes Müller & Noah Lurtz

Endstand: 5:1 für TC Heisingen