Tennisabteilung Werdener Turnerbund von 1886 e.V.

Aktuelle Nachrichten

Tag der offenen Tür

Wenn Petrus Tennis spielt.....und die gelben Bälle fliegen.

Mit einer solch vollen Hütte hatten die Verantwortlichen der WTB Tennisabteilung selbst in ihren kühnsten Träumen nicht gerechnet.

Pünktlich zur Eröffnung der neuen Tennissaison kamen nicht nur die Sportler des WTB zur Anlage auf den Viehauser Berg, sondern auch eine ansehnliche Anzahl derer, die sich für den Club & den Sport mit dem Filzball interessierten.

Stolz präsentierte dabei "Clubchef" Enrico Kleinser die Zahl der Neuanmeldungen, alleine an diesem Eröffnungstag konnten mehr als 20 neue Mitglieder begrüßt werden und die Vorständ`ler Klaus Vonnemann & Karl Heinz Schirmer hatten mit ihrem Team alle Hände voll zutun, die Neuankömmlinge zu begrüßen.

Mit einem abwechslungsreichen Programm lockte der Tennisclub dabei nicht nur auf die Plätze, auch abseits davon wurde eine Vielzahl an Aktivitäten angeboten.

Neben dem traditionellen "Just have fun" Doppel / Mixedturnier, stand auch ein Show Tennisspiel der Tennistrainer von der Friedrich Tennis Academy auf der Tagesordnung. Dort konnte man "live" sehen, was man so alles mit dem kleinen Ball auf dem großen Feld anstellen kann...

Höhepunkt des Tages war dann die Tombola der Extraklasse, in kürzester Zeit wurden die Lose an Frau & Mann gebracht und am Nachmittag konnten die Gewinne präsentiert werden..
So kamen u.a. Karten für das Gerry Weber Turnier in Halle unter das Losvolk.

Am Wochenende starten dann die Aktiven in die neue Turniersaison, die direkt mit attraktiven Heimspielen auf der Anlage auf dem Viehauser Berg beginnt.
v. Robert Lehrich

Es war was los...

Blitz sauber

Voller Einsatz am Picco Bello Tag

Gipfelstürmer....

Nach einer guten und erfolgreichen Tennissaison wurden die Youngster der WTB Tennisabteilung mit einem Jugendnachmittag belohnt.
Es ging in den Neoliet Kletterpark in Essen.
Nach anfänglichen vorsichtigen Kletterpartien war im Verlauf des Nachmittages die Begeisterung nicht mehr zu bremsen und der Ehrgeiz an der Gipfelglocke zu läuten für alle eine Herausforderung.
Jugendwartin Hedi Kirschbaum und Trainer Björn Friedrich freuen sich schon auf eine tolle neue Saison mit den Kid`s.......

Clubgastronomie

Köstliches vom Stiefel.......Dolce Vita trifft Schnitzel.
Die Mitglieder des WTB sowie alle anderen Gäste freuen sich auf unsere Gastgeber auf dem "Viehauser Berg".
Seit April 2017 hat im "Ristorante" Viehauser Höhe Da Ramona e Fausto, die mediterrane Küche im Tennisclub Einzug gehalten.
Neben Pasta, frischem Fisch und leckeren Fleischgerichten bietet das Betreiberpaar alles, was es für eine gastronomische Versorgung braucht.
Klar, dass auch die Klassiker - wie Schnitzel, Currywurst, Frikadellen und saisonale Gerichte (Spargel, Grünkohl, Gänsebraten etc,) den Weg auf die Speisenkarte finden.
Weitere und aktuelle Informationen zur Clubgastronomie gibt es hier und bei Facebook.
Schon jetzt freuen wir uns auf eine schmackhafte und freundschaftliche Betreuung in UNSEREM Clubhaus.